Mit Leichtigkeit aus der Zuckerfalle!

Unsere Referenten zeigen dir anschaulich, wie sie es ganz einfach geschafft haben!

Erfahre mehr zum Buch Kurs buchen

Wir verbinden Süßigkeiten und Softdrinks gerne mit Genuss.

Die andere Seite der Medaille ist allerdings unser schlechtes Gewissen, wenn wir zu viel davon vernascht haben!

Kennst du das?

Kannst du einerseits Süßigkeiten oder Softdrinks einfach nicht widerstehen?

Andererseits plagt dich wegen deiner Gesundheit oft dein schlechtes Gewissen?

Karies, Diabetes, Bluthochdruck, Herzkrankheiten, Übergewicht ...

Verbindest du Süßes mit Genuss, Zufriedenheit oder Energie?

Vielleicht sind Süßigkeiten auch dein tagtäglicher Helfer und Begleiter in einigen Lebenssituationen, wie z.B. bei Stress oder beim Fernsehen … ?

Deswegen bist du in bestimmten Situationen ohne deine kleine Belohnung nicht so recht glücklich? Wenn du Süßes konsumierst leidest du aber andererseits unter einem schlechten Gewissen?

Dieses andauernde Dilemma kann unsere Psyche mit der Zeit sehr stark belasten. Wie geht es dir damit?

Unsere Referenten zeigen dir, wie sie einen einfachen Ausweg aus der Zuckerfalle gefunden haben!

Illusion?

Es geht dabei nicht um eine Auflistung der gesundheitlichen Folgen oder Probleme, die mit dem Konsum von Süßem verbunden sind, um dich damit zum Verzicht zu motivieren.

Im Gegenteil: Unsere Referenten analysieren alle relevanten Mythen und Fakten und setzen den Fokus auf deine Motive Süßes zu konsumieren. Ihr hinterfragt kritisch das Althergebrachte aus verschiedenen Blickwinkeln und du wirst sehr schnell erkennen, das Vieles nicht so ist, wie es scheint!

Nach dem Seminar wirst du reichlich belohnt. Du wirst dankend auf Süßigkeiten und Softdrinks verzichten und das wird dir sogar große Freude bereiten. Dein Geschmackssinn wird sich in kurzer Zeit deutlich verfeinern und du kannst dich auf ganz neue, fantastische Genüsse freuen, die dein Leben sehr bereichern werden. Du wirst dich schon nach einigen Tagen viel fitter, zufriedener und entspannter fühlen und dein schlechtes Gewissen wird sich in Luft auflösen. Kurzum: du wirst dein Leben mehr denn je genießen können.

Unsere Referenten

Peter hat Betriebswirtschaftslehre studiert, war leitender Angestellter bei Hubert Burda Media und über 10 Jahre als Unternehmer aktiv. Seine Zuckerkarriere hat mit 1-2 Packungen Gummibärchen am Tag seinen Höhepunkt erreicht. Peter hat seinen Süßigkeitenkonsum Ende 2018 mit einer neuen Sichtweise von einem Tag auf den anderen auf Null reduziert. Das gelang ihm erstaunlich einfach und hat es ihm sogar große Freude bereitet – KeKipi war geboren.

Klaudijo hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert und war in verschiedenen Positionen kaufmännisch und unternehmerisch tätig. Er ist von der ersten Stunde an dabei und hat seinen Zucker-Exit Anfang 2019 realisiert.

Peter Ruck
Peter Ruck
Klaudijo Dreher

Das sagen unsere Kursteilnehmer

Liebes KeKipi-Team,

noch vor kurzer Zeit habe ich Süßigkeiten im Übermaß verschlungen und deswegen öfters ein schlechtes Gewissen gehabt. Ich konnte einfach nicht auf meine Schokolade verzichten. Mein Leben ist dank euch nun nicht mehr fremdbestimmt und so viel schöner. Ich bin sehr stolz auf meine neue Unabhängigkeit und genieße jeden neuen Tag meines Lebens.

Danke

Thomas

Lieber Peter, lieber Klaudijo,

ich erhalte viele Komplimente über mein tolles Aussehen und mein schönes Hautbild. Ehrlich gesagt gefalle ich mir selbst auch viel besser und ich fühle mich mindestens 10 Jahre jünger. In mir ist ein ganz neues Lebensgefühl mit einem gesteigerten Selbstvertrauen erwacht. Danke – ich fühle mich so gut.

Eure Agnes

Hallo zusammen,

früher ging kein Tag an mir vorbei an dem ich keine Süßigkeiten gegessen habe. Oder kein Abendessen ohne ein leckeres Eis im Nachgang. Seit dem Workshop geht es mir anders, ich lasse die Süßigkeiten weg und das, ohne es zu betrauern oder ein schlechtes Gewissen zu haben. Ich mache mehr Sport und fühle mich so fit und voller Energie wie schon lange nicht mehr.

Herzliche Grüße

Nathalie

Dank des tollen Seminars von Kepiki bin ich seit Monaten zuckerfrei. Bei mir hat es „Klick im Kopf“ gemacht – ich hatte einen Aha-Effekt und habe verstanden, warum es keinen Sinn macht Zucker zu essen. Ich habe auch vor dem Seminar keine riesigen Mengen von Zucker konsumiert, aber es hat gereicht, dass er mich dominieren konnte und mir ein schlechtes Gefühl gegeben hat. Schon oft in meinem Leben hatte ich mir vorgenommen, keinen Zucker mehr zu konsumieren und habe das auch teilweise geschafft. Aber genau dieses ein bisschen „ja“ und ein bisschen „nein“, dieses Hin und Her hat in meinem Kopf für viel Anstrengung gesorgt. Das komplette Weglassen war nach dem Seminar vergleichsweise super einfacher und ich fühle mich jetzt viel wohler. Dank des Seminars habe ich begriffen, dass der Zucker die Probleme scheinbar löst, die ich ohne ihn erst gar nicht hätte.

Christiane

Jetzt Kurs buchen

Die Kurse „Mit Leichtigkeit aus der Zuckerfalle“ dauern ca. 4 Stunden und finden derzeit als Einzel-Coaching statt.

Geld-Zurück-Garantie: Wenn du mit dem Kurs nicht zufrieden bist erstatten wir dir deine Teilnahmegebühr innerhalb von 14 Tagen ohne wenn und aber zurück.

Gerne kannst du uns bei Fragen kontaktieren:

+49 761 – 5951 25 75
eMail peter@kekipi.de

Rückrufservice

Einzelcoaching Termin wird vereinbart 298,00 Lokhalle Freiburg
Paul-Ehrlich-Straße 7
79106 Freiburg
Referent: wird vereinbart
Datenschutzerklärung